header_icon_movefleet
  • Fuhrparksoftware move)fleet® auf Basis von Dynamics™ 365 BC Cloud und on-premises

Fuhrparksoftware move)fleet® Basis

move)fleet® ist Ihre elektronische Fahrzeugakte zur Verwaltung von Fahrzeugdaten mit Modellklassifizierungen, technischen Spezifikationen, Ausstattungsmerkmalen, Kauf- und Leasingdaten, Versicherungsangaben, buchhalterischen Zuordnungen. Zusätzlich erfassen Sie die persönlichen Fahrerdaten mit Anschrift, Kommunikationsdetails, Führerscheindaten, Personalnummern, etc. und sammeln und verknüpfen zugehörige Dokumente und Dateien an einem Ort (Handbücher, Verträge, Fotos). Mit move)fleet® organisieren Sie Ihre Terminverwaltung.

Das ist die Fuhrparksoftware move)fleet® Basis im Detail:

✔ Fuhrparkverwaltung

  • Fahrzeuge – Pkw, Nfz, Lkw, E-Fahrzeuge, Fahrräder, E-Bikes, Anhänger, etc.
  • Fahrer, Mitarbeiter, Personal
  • Berechnung des geldwerten Vorteils für alle Antriebsarten (Pkw, E-Bikes, etc.)
  • Führerscheinkontrolle (Sichtkontrolle)
  • elektronisches Fahrtenbuch
  • Car Policy

✔ Schadenmanagement

  • Protokollierung von Schadenfällen mit Aktenzeichen, Angaben über Unfallhergang und Schadenbeteiligte, Versicherung, Begleitmaterialien (Dokumente, Fotos)
  • Führen der Schadenakten
  • Hinterlegen von Dokumenten, Unfallberichten, Fotos in der Schadenakte (Dokumentenverwaltung mit Drag und Drop)

✔ Reifenmanagement

  • Verwaltung und Lagerung von Reifensets (Winterreifen, Sommerreifen)

✔ Vertragsverwaltung

  • Versicherungs- und  Leasingverträge, Kaufverträge, Mietverträge
  • Verwaltung von Tankkarten (Flottenkarten)

✔ Fuhrpark Controlling 

  • Erfassung von Kosten und/oder Umsatzdaten mit Bezug auf Fahrzeuge sowie optional Fahrer
  • Buchungsverteilungen und Buchungssätze auf Abteilungen, Fahrer, Kostenstellen, Kostenträger
  • Fortschreibung von km-Stand und Verbrauch
  • Fahrzeuglebenslaufakte
  • Fahrzeughistorie mit historischen Kosten, Reparaturen, Schadenfällen, etc.

✔ Fuhrpark Reporting

  • Individuelle Filterung der Daten von Reports
  • Speicherung selbst definierter Ansichten
  • Darstellung als Liste und bei Berichten mit grafischer Darstellung als Balkendiagramm, 3D-Säulendiagramm und Kreisdiagramm
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen – Fahrzeugkosten nach Kostenarten, Abteilungen, Datum, etc.
  • Fuhrparkspezifische Auswertungen – Laufleistung, Falschtanker, Tankvolumen, CO2 Kosten, Flottenverbrauch, Ökobilanz
  • Chefauswertung
  • komfortable Druckvorschau mit Erstellung als PDF-, Excel- und Word-Datei

✔ Wiedervorlage/Zeitmanagement

  • Generierungen von automatischen Warnungen und Erinnerungen zum Beispiel HU, nächste Wartung, Reifenwechsel Ablaufdatum Führerschein
  • Terminverwaltung mit Datumsbezug und Wiedervorlagen bei Erreichen von Grenzwerten, Ablaufdaten und Zertifikaten/Qualifikationen
  • Bearbeitung, Weiterleitung und Wiedervorlage von Meldungen
  • Benachrichtigung als E-Mail

✔ Schnittstellen zu Tankkartenanbietern: Automatisches Verarbeiten von Rechnungsdaten (1 Schnittstelle in Basis enthalten)

  • Automatisierte Belegerfassung, Zuordnung der Rechnungsdaten zu Fahrzeug/Fahrer und Plausibilitätsprüfungen
  • Automatische Einträge in das elektronische Fahrtenbuch

✔ Dokumentenverwaltung mit Drag und Drop

  • Belegarchivierung
  • Dateiformate PDF, Excel, Word, Bilddateien
  • Aufruf der Dokumente direkt aus Fahrerkarte, Fahrzeugkarte und Schadenakte

✔ Schnittstellen zur Datenübernahme und Integration

  • Datenübernahme über Excel
  • Konfigurierbarer Datenaustausch für alle Daten in Excel oder CSV-Format
  • Integration durch Webservice oder API mit externen Systemen
  • standardisierte Schnittstellen:
    • Export an die Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung (Stammdaten und Betriebskosten)
    • Import aus der Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung (Stammdaten und Betriebskosten)
    • Import Fahrtenbuch z.B. aus GPS Systemen

 

move)fleet® Fuhrparksoftware ist am PC und als move)fleet® Fuhrparkmanagement App mobil nutzbar.

move)fleet® ist einfach zu bedienen. Man kann zu jeder Zeit und von jedem Ort auf move)fleet® Cloud zugreifen.

Die digitalisierte und automatisierte Fuhrparkverwaltung hat Dashboards für verschiedene Benutzer und eine umfangreiche Benutzer- und Rechteverwaltung.

Sicherer Zugriff auf move)fleet® durch Active Directory Benutzerauthentifizierung.

Man kann mit Profildesign selbstständig ohne Programmierung gestalten.

Die intelligente Suche nach Daten und das Filtern und Speichern von Ansichten ist einfach.

Die Eingabe von Daten wird durch die komfortable Datenkopierfunktion unterstützt.

Die Datenübernahme Ihrer bisherigen Fuhrpark-Daten erfolgt unkompliziert.

move)fleet® ist investitionssicher und von Microsoft als CfMD Certified for Microsoft Dynamics™Branchenlösung anerkannt.

Microsoft hat die Entwicklungsqualität getestet und für gut befunden. move)fleet® Cloud ist zusätzlich für Microsoft AppSource zertifiziert.

move)fleet® ist in Deutsch und in Englisch verfügbar. Die Sprache ist je Anwender einstellbar. Weitere Sprachen auf Anfrage.

Hohe Sicherheit durch automatische Updates auf neue Releases (move)fleet® Cloud).

move)fleet® Funktionen

Diese Funktionen stehen Ihnen in unserer Fuhrparksoftware move)fleet® Basis zur Verfügung:

  • Fahrzeuge anlegen und effizient verwalten

    In move)fleet® Fuhrparksoftware können Sie Fahrzeuge anlegen und Fahrzeugdaten verwalten. Dazu gehören beispielsweise Angaben zu Hersteller und Modell, HU-Datum, Fahrzeugstatus und Zuordnungen (Gruppe, Fahrer, Kostenstelle usw.) und technische Angaben.

    Zusätzliche benötigte Felder für Fahrzeugdaten (Ausstattungsmerkmale) können vom Anwender beliebig definiert, selbst erstellt und dem Fahrzeug zugeordnet werden.

    • Ihre Fahrerdaten

      In move)fleet® können Sie Fahrer anlegen und deren Daten wie zum Beispiel Personalnummer, Adress- und Kommunikationsdaten, Führerscheinklassen mit Ablaufdaten, Qualifikationen und Fahrer bezogene Termine, etwa die Führerscheinkontrolle, verwalten.

      • Reifenmanagement und Einlagerung

        Das Reifenmanagement in move)fleet® unterstützt Sie bei der Beantwortung der folgenden Fragen:

        • Wann müssen die Reifen gewechselt werden (Datum)?
        • Wo werden die Reifen gelagert?
        • Welche Kosten entstehen für Reifen gesamt und je Fahrzeug?
        • Wie hoch ist die Laufleistung der Reifen je Fahrzeug?
        • Schadenakte und Schadenfälle

          Sie können mit move)fleet® die elektronische Schadenakte führen:

          • Zuordnung zu Fahrzeug und Fahrer, Verwaltung von Aktenzeichen und Vorgangsstatus.
          • Daten zu Unfallhergang, Unfallbeteiligten, Versicherungen, Sachverständigen und Zeugen.
          • Hinzufügen von Dokumenten und Bildern mit der Dokumentenverwaltung Drag and Drop.
          • Controlling: Reports und Analysen

            Betriebswirtschaftliche sowie fuhrparkspezifische Reports, Auswertungen der Kostenhistorie und Analysen sind nach Fahrzeug, Fahrer, Kostenstelle, Art und Abteilung für jeden beliebigen Zeitraum möglich.

            Unsere Fleet Management Software move)fleet® bietet dafür unterschiedliche Formen der Darstellung der Reports: als Liste, Balkendiagramm, 3-D-Säulendiagramm oder Kreisdiagramm.

            • Vertragsverwaltung

              Für Versicherungsverträge, Leasingverträge, Kaufverträge und Mietverträge können sämtliche Vertragsdaten, Laufzeiten, Kündigungsfristen und vieles mehr hinterlegt werden.

              Mit der Wiedervorlage verlieren Sie keine Laufzeit mehr aus dem Blick.

              • Wiedervorlage und Zeitmanagement

                Behalten Sie Ihre Wiedervorlagefristen im Überblick. Die Fuhrparksoftware bietet Ihnen eine komfortable Lösung für das Zeitmanagement. Richten Sie sich Erinnerungen für alle Termine selbstständig ein. Dabei können Sie Termine mit Datumsbezug – wie beispielsweise die HU, UVV, Wartungen und Schadenfälle – genauso einbinden wie Warnungen bei Erreichen von Grenzwerten – wie zum Beispiel der Laufleistung. Richten Sie mit move)fleet® flexible Regeln speziell für Ihren Fahrzeugpool ein, definieren Sie den zeitlichen Vorlauf und übertragen Sie Aufgaben an Kollegen oder Vertreter. Durch E-Mail-Benachrichtigungen der Fleet Management Software verpassen Sie keine Wiedervorlagefrist.

                • Tankkarten mit automatischer Verarbeitung von Rechnungsdaten

                  Tankkarten – sowohl einem Fahrzeug zugeordnet wie auch zur besonderen Verwendung (ZBV) – können Sie in der Fuhrparksoftware verwalten.

                  Die Erfassung von laufenden Kosten erfolgt über eine Schnittstelle/API. Die Kosten werden automatisch dem Fahrzeug oder Fahrer zugeordnet und Rechnungen von Tankstellenbetreibern oder Servicedienstleistern werden importiert. Zur Auswahl stehen Schnittstellen zu Tankkartenanbietern wie Aral, DKV, euroShell, Hoyer, UTA, Esso u.a..

                  • Dokumentenverwaltung mit Drag-and-Drop

                    In unserer Fuhrparkverwaltungssoftware ist das Hinzufügen von Dokumenten durch die Drag-and-Drop Funktion einfach und schnell.

                    Binden Sie PDF-, Excel-, Word- und Bilddateien mit ein und rufen Sie diese beispielsweise direkt aus der Fahrzeug- oder Fahrerkarte auf. Sie können eine eigene Verzeichnisstruktur für jede Ablage definieren.

                    Dies betrifft zum Beispiel das Hinzufügen von Unfallfotos und Gutachten zur Schadenakte, Fahrzeugschein und Handbuch zum Fahrzeug und Führerschein zum Fahrer.

                    • Mehrmandantenfähigkeit

                      move)fleet® ist mehrmandantenfähig, d. h. die Fuhrparks von mehreren Unternehmen, können in move)fleet® verwaltet werden.

                      • Modular und flexibel

                        move)fleet® ist eine modulare Fuhrparksoftware. Die Kunden können move)fleet® Basis nach Ihren Wünschen mit move)fleet® Erweiterungen ergänzen und Ihre individuelle Fuhrparkverwaltungssoftware zusammenstellen.

Produktiv Arbeiten mit move)fleet®

Unsere Fuhrparksoftware unterstützt Sie bei Ihren Aufgaben.

  • Dashboard

    Das Dashboard ist die grafische Benutzeroberfläche, die zur Visualisierung von Daten dient. Im Dashboard werden verdichtete Informationen und Daten rund um den Fuhrpark angezeigt. Beispiele sind die Anzahl der Fahrzeuge und Fahrer, die offenen Schadenakten, die fälligen Termine in der Wiedervorlage.

    Für unterschiedliche Benutzergruppen wie Fuhrparkleitung, Fuhrparkmitarbeiter und Controlling kann das Dashboard, das als Startseite dient, individualisiert werden. Nicht verwendete Aktionsknöpfe werden ausgeblendet.

    • Benutzer- und Rechteverwaltung

      In der Fuhrparksoftware move)fleet® können Sie unterschiedliche Benutzergruppen wie Fuhrparkleitung, Fuhrparkmitarbeiter und Controlling einrichten. Außerdem können Sie in move)fleet® unterschiedlichen Benutzern individuelle Berechtigungen zuweisen, wie etwa das Ausführen spezieller Funktionen oder das Einfügen, Ändern und Löschen von Daten.

      • Selbständig individualisieren und arbeiten

        move)fleet® bietet den Fuhrparkmitarbeitern viele Möglichkeiten innerhalb ihrer Berechtigungen selbstständig zu individualisieren und zu personalisieren beispielsweise durch das Ein- und Ausblenden von Feldern, Menüpunkten und Aktionsknöpfen.

        • Individuelles Reporting

          Verknüpfung und Aktualisierung zwischen move)fleet® Fuhrparksoftware und Microsoft Excel: Excel-Berichtslayouts ermöglichen Ihnen Excel für individuelle Reports und Gestaltung von Berichtslayouts zu verwenden. Sie können Excel-Funktionen wie Diagramme, Grafiken und Pivot-Tabellen nutzen und die Reports in Excel bearbeiten und gestalten und in move)fleet® speichern. Wenn Sie den Report in move)fleet® aufrufen, werden die Daten automatisch nach Excel übertragen und in Ihrem festgelegten Layout angezeigt.

          • Suchen und Filtern

            Ihren Fahrzeugpool können Sie mit unserer intelligenten Suchfunktion mühelos durchsuchen und beispielsweise nach Marke, HU-Datum und vielem Weiteren filtern.

            Gefilterte Ansichten lassen sich je Benutzer speichern und man kann schnell darauf zurück greifen.

            • Datenübernahme

              Sorgen Sie sich nicht, dass Sie die Daten per Hand eingeben müssen. Wir übernehmen Ihre bestehenden Fuhrparkdaten und stellen Ihnen ein Tool zur Verfügung.

Cases move)fleet®

Unsere Fuhrparksoftware ist mehr als ein Datenportal mit Dashboard. Viele unserer Kunden haben sich für move)fleet® Basis entschieden. move)fleet® Basis besteht aus Fuhrparkverwaltung, Wiedervorlage/Zeitmanagement, Schnittstelle zu Tankkartenanbietern für die automatische Rechnungsverarbeitung und Dokumentenverwaltung mit Drag and Drop. Durch den modularen Aufbau von move)fleet® kann jeder Kunde move)fleet® Basis nach seinen Wünschen mit move)fleet® Erweiterungen ergänzen. Sehen Sie sich an, wie move)fleet® Flottenmanagement Software produktiv eingesetzt wird.

move)fleet® Cases
icon_movelog_extra

move)fleet® Erweiterungen

Die Flottenmanagement Software move)fleet® ist modular aufgebaut und kann von Ihnen je nach Wunsch erweitert werden. Die folgenden Erweiterungen bieten wir an.

  • UVV-Fahrzeugprüfung

    Revisionssichere Archivierung von UVV-Berichten, Erinnerungs- und Eskalationsmanagement für UVV-Fristen, digitales Dokumentenmanagement, freie Servicepartner-Wahl (keine Werkstattbindung).

    • UVV-Fahrerunterweisung per E-Learning

      Fahrerunterweisung nach UVV gemäß § 35 DGUV Vorschrift 70 per E-Learning anstatt von Präsenzveranstaltungen.

      • Führerscheinkontrolle mit App und Siegel

        Überprüfung von deutschen und österreichischen EU-Kartenführerscheinen ohne, dass der Fahrer in die Firma kommt. Alternativ kann jeder Führerschein mit RFID-Siegel versehen werden und an über 1200 Prüfstationen bundesweit vorgehalten werden. Kontrollbenachrichtigung an Fahrer per SMS, E-Mail oder App-Benachrichtigung.

        • Fahrzeugbelegungsplanung bzw. Einsatzplanung Fahrzeuge und Fahrer

          Fahrzeuge, Fahrer, Mitarbeiter und Hilfsmittel können vom Fuhrparkmitarbeiter eingeplant werden. Auch die zeitliche Planung von Fahrern je Fahrzeug ist möglich.

          • Reservierung Poolfahrzeuge/Carsharing

            Die Reservierung der Poolfahrzeuge kann von Fahrern, Mitarbeitern und Fuhrparkmitarbeitern vorgenommen werden. Voraussetzung ist die Erweiterung Einsatzplanung Fahrzeuge und Fahrer.

            • App Poolfahrzeugreservierung/Carsharing

              Fahrer und Mitarbeiter können mit der App direkt am Smartphone Reservierungsanfragen für Fahrzeuge aus dem Fahrzeugpool stellen. Voraussetzung sind die Erweiterungen Einsatzplanung Fahrzeuge und Fahrer sowie Reservierung Poolfahrzeuge.

              • Garagen- und Stellplatzverwaltung

                Stellplätze für Fahrzeuge werden verwaltet und die Zuordnung der Fahrzeuge und Fahrer geplant.

                • Personalausstattung

                  Verwaltung von Ausstattungsgegenständen wie beispielsweise Smartphones, Notebooks und Schneeketten und deren Ausgabe an Fahrer und Mitarbeiter.

                  • Schlüsselverwaltung

                    Verwaltung von Schlüsseln und Schlüsselkarten für Fahrzeuge, Tiefgaragen oder Bürotüren.

                    • Bußgeldverwaltung

                      Ordnungswidrigkeitenmanagement und OWI-Management: Bußgelder, Verkehrsvergehen und Ordnungswidrigkeiten werden erfasst und ausgewertet.

                      • App Schadenmeldung

                        Schadenfälle werden mit der App auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets erfasst.

                        • Werkstattaufträge

                          Es werden von der Fuhrparkverwaltung Aufträge an externe Werkstätten vergeben.

                          • Werkstattverwaltung

                            Wird von Unternehmen und Behörden mit eigenem Werkstattbetrieb mit Mitarbeitern, Maschinen und Lager eingesetzt. Steuerung, Kontrolle und Verwaltung von Serviceverträgen, -aufträgen, -abrechnungen und Teilebeschaffung.

move)fleet® live - Cases - Angebot anfordern

Erleben Sie move)fleet® Fuhrparksoftware live und melden Sie sich für das Webinar move)fleet® an. Sehen Sie sich in den Cases move)fleet® an, welche Kunden move)fleet® nutzen. Sie möchten wissen, was move)fleet® kostet? Bitte fordern Sie ein Angebot an.

icon_movelog_extra

move)fleet® technische Informationen

  • Microsoft Tenant

    Der Tenant ist der Speicherplatz in einem Microsoft Rechenzentrum. Der Tenant kann für Azure und Office 365 genutzt werden.

    Nahezu jedes Unternehmen setzt Microsoft Office 365 ein. Ein Microsoft Tenant ist das Hauptkonto von Microsoft Office 365. move)fleet® Cloud wird einfach von ags in Ihrem bereits vorhandenen Microsoft Tenant bereitgestellt.

    • Datensicherheit und Rechenzentrum

      move)fleet® Fuhrparkverwaltungssoftware Cloud:

      move)fleet® basiert auf Microsoft Dynamics™ 365 Business Central. Die Rechenzentren von Microsoft sind in Deutschland in der Nähe von Frankfurt und Berlin.

      • DSGVO

        move)fleet® basiert auf Microsoft Dynamics™ 365 Business Central. move)fleet® ist eine DSGVO konforme Fuhrparkverwaltungssoftware.

        • Barrierefreiheit

          move)fleet® basiert auf Microsoft Dynamics™ 365 Business Central. Business Central ist ein barrierefreies Produkt und inklusiv gestaltet. Jeder Benutzer soll produktiv sein können.

          • Single Sign-on

            move)fleet® basiert auf Microsoft Dynamics™ 365 Business Central. Business Central unterstützt die einmalige Authentifizierung eines Anwenders an einem Arbeitsplatz auf alle Rechner und Dienste für die er berechtigt ist. Der Anwender authentisiert sich nur einmal etwa durch eine Passworteingabe.

on-premises oder Cloud-Version?

Die Fahrzeugverwaltung Software move)fleet® ist als on-premises oder Cloud-Version erhältlich. Der Unterschied zwischen diesen beiden Versionen liegt darin, wo die Daten gespeichert werden. move)fleet®  on-premises wird auf Ihrem unternehmenseigenen Server installiert. Bei der Cloud-Version liegen die Daten auf Servern in einem Rechenzentrum.

move)fleet® Cloud oder move)fleet® on-premises?

Finden Sie heraus, ob move)fleet® on-premises oder move)fleet® Cloud optimal zu Ihnen passt. Für eine Beratung, welche move)fleet® Option die beste für Ihr Unternehmen ist, melden Sie sich gern bei uns.

ags_cloud_icon

move)fleet® - FAQ

allesklar

Mehr Infos?

Wenn Sie noch mehr über die Fuhrparkmanager Software move)fleet® erfahren wollen, nehmen Sie gerne an unserem Webinar move)fleet® teil – kostenlos und unverbindlich. Sie haben Interesse an move)fleet® und möchten ein Angebot? Dann mailen Sie uns gerne Online-Beratung move)fleet®.

Jetzt kontaktieren!