move)fleet® - Die Fuhrparkmanagementsoftware

move)fleet®

move)fleet® Fuhrparkverwaltungssoftware ist eine von Fahrzeug- und Reifenherstellern, Leasinggesellschaften und Mineralölkonzernen unabhängige Software für Unternehmen und Behörden zur Verwaltung von Fuhrparks aller Größen. Die Anzahl der zu verwaltenden Fahrer und Fahrzeuge ist unbegrenzt – ohne steigende Kosten bei steigender Fahrer- und Fahrzeuganzahl.

Ob e-Auto, Benziner, Diesel oder Hybridfahrzeug, mit move)fleet® verwaltet man Fahrzeuge und Fahrer und erfasst unterschiedliche Kostenarten (Tankverbrauch, Wartung und Pflege, Reparaturen, Abschreibungen, etc.) und Laufleistungen sowie CO2-Ausstoß, verfolgt Service- und Prüftermine und plant Aufträge und Einsätze für den Fuhrpark. Hierbei werden die von Tankkartenanbietern bereitgestellten Eingangsrechnungen automatisiert über eine Standard-Schnittstelle eingelesen und gleichzeitig die Verbrauchsdaten erfasst und archiviert. Es können Daten von Versicherungen und Leasinggesellschaften hinterlegt, Schadenakten und Schadenfälle bearbeitet und ein elektronisches Fahrtenbuch geführt werden.

Und move)fleet® bietet weitere Funktionen: Wiedervorlage für Termine, Schnittstellen zu Tankkartenbetreibern und Servicedienstleistern, Dokumentenverwaltung, Reifenmanagement und Einlagerung, Führerscheinkontrolle, Werkstattaufträge, Personalausstattung, Bußgeldverwaltung, Garagen- und Stellplatzverwaltung, Schlüsselverwaltung, Einsatzplanung Fahrer und Fahrzeuge, Reservierung Poolfahrzeuge, APP Reservierung Poolfahrzeuge, APP Schadenmeldung und APP Führerscheinkontrolle stehen zur Verfügung.

Betriebswirtschaftliche Auswertungen wie etwa Kosten der Fahrzeuge, Verbräuche, Reifen, Versicherungen oder fuhrparkspezifische Auswertungen wie die Öko-Bilanz des Gesamtfuhrparks und/oder des einzelnen Fahrzeugs und beispielsweise das Fahrverhalten der Fahrer werden bereitgestellt. Die Auswertungen eröffnen z.B. die Möglichkeit, Entscheidungen für den Kauf oder Leasing der Fahrzeuge auf neutraler Datenbasis zu treffen; drohender Fahrerlaubnisentzug der Fahrer wird bemerkt; Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit können abgewägt und zukünftige ökologische Vorgaben berücksichtigt werden. Weitere Auswertungen sind vorhanden.

move)fleet® ist mit jeder Software zu kombinieren, kann an das bereits vorhandene ERP-System der Kunden angebunden oder in Dynamics™ NAV und Microsoft Dynamics™ 365 BC integriert werden. move)fleet® ist mehrmandantenfähig, standardisiert und modular aufgebaut.

Der modulare Aufbau von move)fleet® ermöglicht, sich eine Fuhrparkverwaltungssoftware ganz nach individuellen Anforderungen zusammenzustellen. Die Anwendungsoberfläche kann durch Rollencenter für unterschiedliche Benutzerrollen individuell gestaltet werden, dadurch erhält jeder Fuhrparkmitarbeiter/Mitarbeiter Einsicht im Rahmen seiner Aufgaben, Datenschutz und Vertraulichkeit werden gewahrt und es können Berechtigungen und Hierarchien berücksichtigt werden.

Zum Komfort von move)fleet® gehört, dass die Benutzeroberfläche (Anordnung sowie Ein-/Ausblendung der Felder, Menüpunkte und Aktionsknöpfe) den individuellen Bedürfnissen entsprechend gestaltbar ist und alle Auswertungen und Listen nahezu beliebig abgegrenzt und zur Weiterbearbeitung nach Excel und anderen Microsoft Office-Programmen übernommen werden können.

Mit move)fleet® können Lkw oder Pkw, Fahrpersonal und dessen Ausstattung verwaltet werden. Aber warum nur an Fahrzeuge denken? Ebenso können mit move)fleet® Fahrräder und Mobiltelefone, oder Objekte aus dem Maschinenpark, Aufzüge und alles andere verwaltet werden – immer, wenn es darum geht, Termine, Kosten, Schaden- und Reparaturfälle bequem und sicher im Auge zu behalten.

Hotline für die Fragen der Fuhrparkmitarbeiter, Installation und Schulung stellt ags als Service zur Verfügung.

ags live

Webinare / Webcasts