move)trans® Transportmanagement Software / Speditionssoftware für transportierende, speditive Unternehmen und Speditionen

 
 
365 Business Central Lager und Logistik

Wir präsentieren Ihnen im Live-Webinar/Webcast

 move)fleet®

Die Fuhrparkverwaltungs-

software

am 23.04.20 digital.

move)trans®

move)trans® ist eine Software für das Transportmanagement mit Dienstleistungsabrechnung. Es werden Transportaufträge mit Sendungsdaten verwaltet und Transportkosten kalkuliert. Es werden die kaufmännischen Bereiche des Transportmanagements und der Tarifierung verwaltet und gesteuert.

move)trans® wird von Logistikdienstleistern, Speditionen sowie von Industrie- und Handelsunternehmen eingesetzt. Eine Auswahl:

  • Lebensmittel-Großhandel
  • Hersteller Agrarfolien
  • Logistikdienstleister
  • Logistikdienstleister Lebensmittelfolien
  • Logistikdienstleister chemische Produkte
  • Gefahrstofflagerung und Gefahrguttransport
  • Spedition
  • Spedition Express-/Kurierlieferungen
  • Spedition chemische Produkte


Die Transportaufträge werden als Basis für die Dienstleistungsabrechnung verwendet. Diese können in den Bereichen Einkauf und Verkauf für die Kalkulation von Transporttarifen und dergleichen genutzt werden. Die Konditionen, Haustarife, Kundentarife und Frachten dritter Speditionsdienstleister sind flexibel einstellbar.

Mit move)trans® Dienstleistungsabrechnung lassen sich transportlogistische Dienstleistungen abrechnen. Die in den Vorgängen erbrachten Dienstleistungen werden kalkuliert und dazu Verkaufsrechnungen, Unternehmergutschriften oder Fracht-Erwartungsrechnungen erzeugt. Dabei können diese Belege automatisch erstellt werden und ein regelmäßiger Abrechnungsturnus kann eingestellt werden. Gleichwohl können auch außerplanmäßige Abrechnungen erstellt oder manuelle Abrechnungen ergänzt werden.

move)trans® ist mit move)log® Lagerverwaltungssoftware, move)fleet® Fuhrparkverwaltungssoftware und move)food® Software für den Lebensmittelhandel zu kombinieren und kann in Dynamics NAV und Microsoft Dynamics 365 BC integriert werden. move)trans® ist mehrmandantenfähig, standardisiert und modular aufgebaut.

Die Anwendungsoberfläche kann durch Rollencenter für unterschiedliche Benutzerrollen individuell gestaltet werden, dadurch erhält jeder Mitarbeiter Einsicht im Rahmen seiner Aufgaben, Datenschutz und Vertraulichkeit werden gewahrt und es können Berechtigungen und Hierarchien berücksichtigt werden.

Zum Komfort von move)trans® gehört, dass die Benutzeroberfläche (Anordnung sowie Ein-/Ausblendung der Felder, Menüpunkte und Aktionsknöpfe) den individuellen Bedürfnissen entsprechend gestaltbar ist und alle Auswertungen und Listen nahezu beliebig abgegrenzt und zur Weiterbearbeitung nach Excel und anderen Microsoft Office-Programmen übernommen werden können.

Mit move)trans® wird das Management der Prozesse und Transporte außerhalb des Lagers gesteuert. Für die Intralogistik, also die Prozesse und Transporte innerhalb des Lagers, empfiehlt sich der Einsatz von move)log® Lagerverwaltungssoftware.

Hotline für die Fragen der Mitarbeiter, Installation und Schulung stellt ags als Service zur Verfügung.