BusinessCentral_scalable

Eine leistungsfähige Warenwirtschaft ist die Basis, um die Supply Chain zentral zu optimieren. Bestands- und Artikelverwaltung, Paketversand, Rechnungen und Berichte: Diese und weitere Aufgaben werden von einem Warenwirtschaftssystem automatisiert und verbessert. Dadurch verringert sich der administrative Aufwand und es bleibt mehr Zeit für das Unternehmenswachstum.

Sobald die Entscheidung für ein Warenwirtschaftssystem getroffen ist, stellt sich allerdings die Frage nach der richtigen Implementierung. Cloudbasiert oder lokal? Was sind die Vorteile einer webbasierten Warenwirtschaft? Welchen Nutzen bringt eine lokale Installation?

Wir helfen Ihnen, die richtige Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.

Was ist der Unterschied zwischen lokaler und cloudbasierter Warenwirtschaft?

Bei der klassischen lokalen Warenwirtschaft wird das Warenwirtschaftssystem auf dem unternehmenseigenen Server installiert. Ein Zugriff auf das System ist demnach nur an Firmencomputern möglich – oder über einen VPN Zugang. Anders sieht es bei der webbasierten Warenwirtschaft aus: Bei dieser Variante wird die Warenwirtschaft online in der Cloud gehostet und benötigt keinen eigenen Server. Das System ist einfach über einen Webbrowser verfügbar.

 

 

 

 

Alle Informationen sind in der Cloud des Anbieters gespeichert und ein Zugriff ist für alle Mitarbeiter mit den jeweiligen Zugangsdaten standortunabhängig möglich. Cloudbasierte Warenwirtschaftssysteme rücken immer mehr ins Zentrum der Aufmerksamkeit von kleinen und mittleren Unternehmen und sind in vielen Fällen die beste Wahl.

Jetzt kontaktieren!

Vorteil von Cloud Computing

Die cloudbasierte Warenwirtschaft ist eine moderne Lösung mit maximaler Flexibilität. Mitarbeiter können mit jedem internetfähigen Gerät auf die Daten zugreifen und Prozesse steuern – ob aus dem Büro, Lager oder Home-Office. Da das System keine lokale Installation benötigt, entfallen zudem die Kosten für teure Hardware. Unternehmen zahlen in den meisten Fällen stattdessen eine monatliche Grundgebühr für die Software.

Gegenüber der lokalen Warenwirtschaft hat die webbasierte Variante noch weitere Vorzüge, so können mehrere Mitarbeiter in Echtzeit auf die Datenbank zugreifen und transparent Aktionen durchführen. Einige Anbieter stellen sogar mobile Apps zur Verfügung, die es Benutzern ermöglichen, von unterwegs auf das System zuzugreifen. Setup, Wartungen sowie Updates finden bei Cloud-Lösungen automatisch statt, wodurch die Software zu jeder Zeit auf dem neuesten Stand ist. Webbasierte Warenwirtschaftssysteme legen außerdem besonders viel Wert auf Datenschutz und Datensicherheit. Unternehmen, die eine Cloud-Warenwirtschaft bevorzugen, sollten sich immer für einen Softwarehersteller entscheiden, der umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen integriert hat.

 

 

Vorteile der Cloud-Warenwirtschaft auf einem Blick

  • Warenwirtschaft von überall aus steuerbar
  • Kein eigener Server nötig
  • Kostengünstiger als lokale Systeme
  • Kein Wartungsaufwand
  • Hohe Datensicherheit
  • Speicher für große Datenmengen in der Cloud

 

 

 

 

Jetzt kontaktieren!

Vorteile einer lokalen Warenwirtschaft

Einige Firmen greifen besser zur On-Premise Variante. Beispielsweise dann, wenn das webbasierte System nicht alle Funktionen wie die lokale Software enthält. Für Unternehmen mit eigenen Servern und ausreichend Ressourcen ist die lokale Warenwirtschaft unter Umständen sogar empfehlenswert, denn viele lokale Warenwirtschaftssysteme bieten mehr Anpassungsmöglichkeiten als webbasierte Lösungen. Dynamics 365 Business Central bietet als Warenwirtschaft in der Cloud die gleichen Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten wie die lokale Warenwirtschaft.

Zudem sind cloudbasierte Systeme immer vom Internet abhängig. In ländlichen Regionen mit leistungsschwachem Breitband-Internetzugang oder bei häufigen Internetausfällen gibt es also keinen Zugriff auf das Programm. Ein lokales Installing ist in solchen Situationen deutlich zuverlässiger und bietet eine große Ausfallsicherheit.

 

 

Ein weiterer wichtiger Faktor sind Datenschutz und Datensicherheit: wer einen Zugriff auf sensible Unternehmensdaten fürchtet, entscheidet sich oftmals gegen die Cloud-Version.

Wichtig ist jedoch zu beachten, dass die Anschaffungskosten für die lokale Software in der Regel höher sind als für webbasierte Methoden. Ein Vergleich von verschiedenen Anbietern rentiert sich und natürlich sollten die Kosten für Cloud versus on-premises Softwarelösungen verglichen werden.

 

 

 

 

Jetzt kontaktieren!

Das richtige Warenwirtschaftssystem finden

Bei der Wahl eines geeigneten Warenwirtschaftssystems sollten Unternehmen auch die Funktionen, technischen Anforderungen und die Serviceleistungen des Anbieters genauer betrachten.

Zu den Basisfunktionen einer Warenwirtschaft zählen Warenbeschaffung, Lagerhaltung und Warenabsatz. Zusatzfunktionen wie Finanzbuchhaltung, Kassensysteme oder Seriennummernverwaltung werden nicht von jedem Anbieter bereitgestellt. Wägen Sie im Vorfeld genau ab, welche Funktionen Ihnen besonders wichtig sind und sehen Sie sich nach passenden Anbietern um. Manchmal ist es auch ratsam, auf eine ERP Lösung zu setzen anstatt auf ein Warenwirtschaftssystem, da ein ERP System das Warenwirtschaftssystem beinhaltet.

Branchenspezifische Aspekte können ebenfalls bei der Wahl des Warenwirtschaftssystems helfen. Unternehmen, bei denen die Mitarbeiter häufig im Außendienst tätig sind, profitieren beispielsweise ganz klar von einem mobilen Zugriff auf das Programm.

Wer sich unsicher ist, ob er auf eine lokale oder cloudbasierte Warenwirtschaft setzen soll, hat zudem bei vielen Anbietern die Möglichkeit, das Warenwirtschaftssystem in den Clouds kostenlos zu testen.

Jetzt kontaktieren!
Webinar zum Thema Flottenmanagement - Erfahren Sie im kostenfreien Webinar mehr über das Thema Flottenmanagement, Definition und Flottenmanagement Vorteile

Sie brauchen Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Warenwirtschaftssystem? Wir beraten Sie gerne, branchenunabhängig und individuell. Gemeinsam finden wir die passende Lösung für Ihr Vorhaben.

Sie können einen kostenlosen Online-Beratungstermin vereinbaren. Senden Sie uns eine E-Mail an ags@ags-online.de. Oder rufen Sie uns einfach an. Gerne zeigen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch Ihre Vorteile.

Jetzt kontaktieren!

    Kontakt


    Wenn Sie eine Microsoft Dynamics 365 BC-Lösung und/oder eine ags-Branchenlösung in Betracht ziehen und genauere Informationen wünschen, senden Sie uns das ausgefüllte Formular zu. Wir nehmen dann direkt Kontakt zu Ihnen auf.

    Rückruf, Online-Beratung und Webinar sind für Sie kostenlos und unverbindlich.


    Ihr Anliegen*


    Produkte*


    Ihre Kontaktdaten





      Anmeldung zum Live-Webinar:
      move)food® - ERP Software und Warenwirtschaftssystem Lebensmittel, Handel und Lebensmittelindustrie Cloud oder on-premises

      am 17.07.24 (Mittwoch) 14:00–15:00 Uhr


      Kontaktdaten





      Das Live-Webinar ist kostenlos und unverbindlich.
      Agenda Live-Webinar/Webcast:

      • Grundfunktionen: Einkauf, Verkauf, Lager, Inventur, Finanzbuchhaltung, Controlling

      • Artikelarten; Stück-, Leergut-, Gewichtsartikel

      • Artikelspezifikationen und Produktdatenblätter

      • Mengeneingabe in Stück oder in anderen Einheiten z.B. kg

      • Bestandsführung nach MHD

      • Preis- und Rabattgestaltung, Preiskalkulation

      • Auftragsannahme mit Schnellerfassungsmaske

      • Lagerkommissionierung

      • Leergutverwaltung und Leergutabrechnung

      • Sammelrechnungen

      • Artikel- und Chargenrückverfolgung

      • Reports und Auswertungen

      • Tourenverwaltung mit Tourenplanung und Tourenvorschlag

      • PIM Product Information Management

        Anmeldung zum Live-Webinar: move)fleet® - Die Fuhrparkverwaltungssoftware Flottenmanagement Cloud oder on-premises

        am 17.07.24 (Mittwoch) 11:30–12:15 Uhr


        Kontaktdaten





        Anzahl der Fahrzeuge*


        Wie viele Fuhrparkmitarbeiter werden move)fleet® nutzen?*

        Ihre neue Fuhrparkverwaltungssoftware soll verfügbar sein:*

        Das Live-Webinar ist kostenlos und unverbindlich.
        Agenda Live-Webinar/Webcast:
        Fuhrparkverwaltung

        • Fahrzeuge, Fahrer, Tankkarten, Versicherung, Leasing, etc.

        • Reifenmanagement und Einlagerung

        • Führerscheinkontrolle

        • Fahrerunterweisung nach UVV und Fahrzeugprüfung nach UVV

        • Schadenakte und Schadenfälle

        • Betriebswirtschaftliche und fuhrparkspezifische Auswertungen

        Wiedervorlage/Zeitmanagement

        • Termine mit Datumsbezug und Wiedervorlagen bei Erreichen von Grenzwerten

        • Benachrichtigung als E-Mail

        Schnittstelle zu Tankkartenanbietern: Automatisches Verarbeiten von Rechnungsdaten

        • Automatische Zuordnung zu Fahrzeug/Fahrer und Plausibilitätsprüfungen

        Dokumentenverwaltung mit Drag und Drop

        • Dateiformate pdf, Excel, Word, Bilddateien

        • Aufruf der Dokumente direkt aus Fahrer- und Fahrzeugkarte

        Einsatzplanung Fahrer und Fahrzeuge

        • Der Fuhrparkmitarbeiter plant Fahrzeuge und Fahrer ein – auch die zeitliche Planung von Fahrer je Fahrzeug.

        Reservierung Poolfahrzeuge

        • Fahrer/Mitarbeiter und/oder Fuhrparkmitarbeiter reservieren die Fahrzeuge.

          Anmeldung zum Live-Webinar: Lagerverwaltungssoftware Dynamics™ 365 Business Central Lager und Logistik und move)log® Cloud oder on-premises

          am 17.07.24 (Mittwoch) 10:00–10:45 Uhr


          Kontaktdaten





          Das Live-Webinar ist kostenlos und unverbindlich.
          Agenda Live-Webinar/Webcast:

          • Mandanten und Lagerorte, Lagerzonen und Lagerplätze

          • Artikel, Mengendetails

          • Lagerklassen, Ladungsträger, Ladungsträgertypen, Ladungsträgerinhalte

          • Lagerstrategien und Lagerprozesse

          • MDE Mobile Datenerfassung; Terminale, Scanner, Staplerleitsystem

          • Wareneingang und Einlagerung

          • Warenausgang und Kommissionierung

          • Fahraufträge

          • Inventur

          • Reports und Überwachung von Kennzahlen

            Kontakt Fuhrparkmanagement Software move)fleet®

            Wenn Sie die Microsoft Fuhrparksoftware move)fleet® in Betracht ziehen und genauere Informationen wünschen, senden Sie uns das ausgefüllte Formular zu. Wir nehmen dann direkt Kontakt zu Ihnen auf. Rückruf, Online-Beratung und Webinar sind für Sie kostenlos und unverbindlich.


            Ihr Anliegen*


            Kontaktdaten






            Anzahl der Fahrzeuge*

            Wie viele Fuhrparkmitarbeiter werden move)fleet® nutzen?*

            Ihre neue Fuhrparkverwaltungssoftware soll verfügbar sein:*