move)food® - Die Branchensoftware für den Lebensmittelhandel

move)food® ist eine Branchen-Software auf Basis von Microsoft Dynamics™ 365 BC, die Besonderheiten der Lebensmittel-Branche für die Bereiche Einkauf, Verkauf, Lager, Disposition, Finanzbuchhaltung und Controlling,  Preiskalkulation, Preisfindung und Konditionen für Einkauf und Verkauf bietet.

move)food® wird in der Lebensmittelindustrie, von Einkaufsgenossenschaften und Verkaufsverbänden, Frischdiensten, dem Frischehandel, Lebensmittel-Großhandel, Getränke-Großhandel, Tiefkühlkost-Handel und dem Distanzhandel eingesetzt. Die Kunden verbessern die Produktivität und automatisieren ihre Geschäftsprozesse.

Vorteile von move)food®

  • Mehrstufige Gliederung des Produktsortiments
  • Bestandsführung, Prüfung und Verwaltung von Chargen und MHD
  • Komfortable und schnelle Artikel- und Chargenrückverfolgung

  • Schnellerfassungsmaske für die Auftragsannahme
  • Darstellung von Mindestbestellmengen und -werten in der Schnellerfassung
  • Artikelverfügbarkeitsprüfung, Reservierung von Beständen, Bestellvorschläge
  • Statusinformationen über z.B. verfügbare Artikelbestände, geplante Ein- und Verkäufe, Preisentwicklung
  • Kundenbezogene Ordersatzverwaltung mit flexiblen Gliederungsmöglichkeiten
  • Verwendung verschiedener Einheiten für Einkäufe, Lagerbestandsverwaltung und Verkäufe z.B. kg, Stück
  • Getrennte Kommissionierung je Artikelklasse innerhalb eines Auftrags, z.B. Frischware, Tiefkühlware
  • Tourenverwaltung für Liefer- und Bestelltouren
  • Rahmenaufträge

  • Regelmäßige Sammelrechnung anhand kundenbezogener Abrechnungsintervalle
  • Integrierte Leergutverwaltung und -abrechnung
  • Kunden- und lieferantenseitige Pfandabrechnung

  • Anzeige, Auswertung und Archivierung von Gewinnspannen bereits in der Angebots-/Auftragserfassung; Preisvorschlag
  • Bonussystem/Rückvergütung
  • Mengen- und datumsabhängige Preis- und Rabattstaffeln
  • Verwendung von Artikeleinheiten für die Pflege von Rabatt- und Preislisten

  • Zentrale Verwaltung von Interessenten, Geschäftspartnern und Kontakten im Marketing
  • Zielgruppenanalysen und Marketingaktivitäten

  • Artikelspezifikationen und Produktdatenblätter
  • Berichte und Belege als Bildschirmansicht, pdf, Papierdruck oder Excelausgabe
  • Versenden der Belege wie Angebote, Auftragsbestätigungen, Rechnungen und Gutschriften per E-Mail Anhang
  • Unternehmensanalyse/Company Report mit betriebswirtschaftlich relevanten Informationen wie Deckungsbeiträgen, Umsätze, Kosten etc.

Umfassende Abdeckung der Anforderungen durch die Integration von Einkauf, Verkauf, Lager, Inventur, CRM/Marketing sowie Finanzbuchhaltung und Controlling.

move)food® EDI

Mit EDI setzen Anwender EDI Anforderungen schnell und einfach direkt in move)food® um. Geschäftspartner tauschen EDI-Nachrichten mit move)food® aus.

move)food® Frachtführer

Mit Frachtführer versenden Anwender Waren über Paketdienstleister und Speditionen. Versandlabel und Tagesabschlüsse werden direkt aus move)food® erzeugt.

move)food® PIM Product Information Management

  • Verwaltung beliebig vieler Produktkataloge entsprechend der Lebensmittelinformationsverordnung LMIV
  • Festlegung von Sachmerkmalen (Attributen) je Produktkatalog, etwa zur Abbildung von Inhaltsstoffen oder Nährwertangaben
  • Import und Verwaltung der international standardisierten Produktdaten des neuen GDSN Datenpools der 1WorldSync / atrify und der GS1
  • Erstellung eigener Produktmerkmalskataloge anhand einstellbarer Umformungsregel


 

 

ags live

Webinare / Webcasts