Projektbericht medizinischer Großhandel (LOG04)

move)log® auf Basis von Microsoft Dynamics NAV: Lagerverwaltungssoftware auf Basis von Microsoft Dynamics™ NAV im Einsatz bei einem Großhändler für medizinische Produkte

ags andreas gruber software gmbh hat seine Lagerverwaltungssoftware move)log® bei einem Kunden im medizinischen Großhandel implementiert.

Das international agierende Unternehmen mit Sitz in der Schweiz ist im Bereich der Produktion medizinischer Verbrauchsgüter für den Fachhandel, Arztpraxen, Heime und Krankenhäuser tätig und betreibt eines der effizientesten Logistik- und Dienstleistungszentren dieser Branche in der Schweiz. Die ca. 7.000 Produkte aus fast 1.000 Produktgruppen lagern im eigenen, ca. 4.000m² großen Logistikzentrum.

Zur Steigerung der Effektivität im Logistikbereich wurde ags beauftragt, move)log® als Lagerverwaltungssoftware einzuführen. move)log® steuert und überwacht die lagerrelevanten Prozesse. Dies beinhaltet eine Chargen- und auch Seriennummernverfolgung, was im medizinischen Bereich bei der Lagerung von zum Beispiel OP-Bestecksets oder auch Blutdruckmessgeräten unerlässlich ist. Zusätzlich werden aus vielen Prozessen direkt automatisierte Lagergeräte wie ein Hochregal und ein Kardex Bereitstellungssystem angesteuert. move)log® konnte zügig und unkompliziert in die bereits vorhandene Logistikstruktur eingebunden werden.

Die Auftragserfassung erfolgt in dem bereits vorhandenen Dynamics™ NAV-System. Über den move)log® Interface Manager ist eine permanente Anbindung an das move)log® Basis-System gewährleistet.

Viele Kunden setzen move)log® auch als eigenständiges Lagerverwaltungssystem in Verbindung mit einem anderen ERP-System ein. Der Interface Manager sorgt für einen bilateralen Austausch der Lageranforderungen aus Aufträgen und der Rückmeldung der abgeschlossenen Lagerprozesse.

Die Einführung des move)log® Systems bewirkte eine kontinuierliche Verbesserung der Lager- und Logistikprozesse. Dies liegt nicht nur an der einfachen Abwicklung der Prozesse, sondern ebenfalls an den Möglichkeiten der Einstellungen, die das move)log® System bietet. Daraus ergeben sich immer wieder neue Anforderungen, um weitere Abläufe aus move)log® zu steuern und abzuwickeln. Der modulare Aufbau der Lagerverwaltungssoftware move)log® kommt dem entgegen.

Die Integration von MDE-Geräten zur einfachsten und qualitativ besten Ablaufsteuerung findet mit Hilfe des Moduls move)log® Funkscanner statt.
Das Projekt entwickelt sich stetig weiter: Eine weitere Neuerung wird eine Anbindung von Krankenhäusern und Heimen sein, die selbstständig die Eingabe von Aufträgen vornehmen werden.

 

ags stellt für Logistikunternehmen, lagerführende Unternehmen, Fuhrparkbetreiber, Unternehmen mit einer Fahrzeugflotte und Transportlogistiker die folgenden weiteren Branchensoftwarelösungen bereit:

move)log® ist eine Lagerverwaltungssoftware/LVS für ein prozessorientiertes
Lagermanagement. Die zahlreichen Funktionen optimieren und automatisieren die Steuerung der Lagerprozesse. Moderne Techniken wie EDIFACT, EAN128 Scanning, RFID, Funkterminale für Handscanner und Stapler oder Pick-by-Voice werden unterstützt. Die Lösung bietet eine lückenlose Rückverfolgbarkeit (Tracking & Tracing) von Chargen, Ablaufdaten, NVE, Warenzuständen und Gewichten.

move)log® unterstützt das mobile Arbeiten mit Handhelds wie iPad, iPhone usw. So können beispielsweise mit dem iPhone Logistikprozesse überwacht werden und bei Bedarf kann steuernd eingegriffen werden.

Spezielle Funktionen sorgen dafür, dass move)log® besonders für den Einsatz in den Branchen und Bereichen Lebensmittel, Tiefkühl, Getränke, Automotive, Krankenhaus, Industrie- und Konsumgüter, Stückgut, Lagerdienstleistung und Kontraktlogistik geeignet ist.

move)fleet® ist eine Software zur Fuhrparkverwaltung mit Funktionen der Fahrzeug-, Fahrer- und Tankkartenverwaltung, Fahrtenbuchführung, Erfassung und Archivierung von Verbrauchsdaten. Über eine Schnittstelle können Rechnungsdaten (Verbrauchsdaten) eingelesen werden. Die Fuhrparkverwaltung kann mandantenübergreifend erfolgen.

move)trans® ist eine Transportmanagementsoftware (TMS) mit Funktionen des
Transportmanagements und der Tarifierung. Konditionen, Haustarife, Kundentarife und Frachten dritter Speditionsdienstleister können flexibel eingestellt werden.

Die Lagerverwaltungssoftware, Fuhrparkverwaltungssoftware und die Transportmanagementsoftware (TMS) können autark und je nach Bedarf, Anforderung und Größe des Kunden eingesetzt und an beliebige dritte Systeme kostengünstig angebunden werden.

 

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Richard Neuburg

ags andreas gruber software gmbh
Telefon +49 201 84152 - 0 | Telefax +49 201 84152 - 79 |
E-Mail  ags@ags-online.de | Theodor-Althoff-Straße 47 | 45133 Essen | Germany
Amtsgericht Essen HR B 8492 E | ST-ID DE 119654220 | Geschäftsführer Andreas Gruber

ags live

Webinare / Webcasts

move)log® - Die Lagerverwaltungssoftware (LVS) 18.11.20 (Mittwoch) 10:00–10:45 Uhr