move)log® - Lagerverwaltungssoftware für Industrie- und Handelsunternehmen mit eigenem Lager, Logistikdienstleister und Speditionen

move)log® ist ein standardisiertes Lagerverwaltungssystem/Warehouse Management System auf Basis von Microsoft Dynamics™ 365 BC und bietet die wesentlichen Besonderheiten von lagerführenden Unternehmen und Lagerdienstleistern in einem Paket. Microsoft Dynamics™ 365 BC Lager und Logistik ist Bestandteil von Microsoft Dynamics™ 365 BC und wird durch move)log® Lagerverwaltungssoftware komplettiert.

Was den Unterschied macht.

Die Einfachheit, Effektivität und Digitalisierung der Lagerprozesse steht im Vordergrund:

  • schnelles, einfaches Arbeiten für die Mitarbeiter des Lagers
  • weniger Erfasssungsaufwand
  • Kommissionierlisten abschaffen und Scannen mit MDE-Geräten
  • erhöhte Datenqualität
  • Realzeit-Erfassung der Vorgänge im Lager
  • stetige Auskunft über Verfügbarkeit im Lager bis auf Lagerplatzebene
  • MDE-Dialoge einfach bedienbar durch Lagermitarbeiter
  • Wegeoptimierung
  • Scannen von ean128-Etiketten
  • Multi Order Picking
  • einfache Anbindung von Lagertechnik

 

move)log® Lagerverwaltungssoftware BASIS

  • Lagerverwaltung: Warenein- und Warenausgang, Kommissionierung, Umlagerung, Umpacken und Inventur
  • Warenwirtschaftliche Sicht z.B. Verkaufsaufträge, Einkaufsbestellungen und lagerwirtschaftliche Sicht z.B. Warenausgangsbelege, Wareneingangsbelege
  • Lagertopologie: Verwaltung von beliebig vielen Standorten und flexiblen Lagerplatztypen
  • Artikelverwaltung mit vielfältigen Bestandseigenschaften wie Charge, Seriennummer, MHD, Variante, u.a.
  • Artikelverfolgung auf Ebene von Chargen, Seriennummern, NVE etc.
  • Packschema z.B. Stück, Karton, Lage, Palette
  • Ladeträgersteuerung: Führung von Paletten oder Behältern und NVE; Ladeträgertypen sind individuell definierbar z.B. Europalette, Industriepalette, Gitterbox usw.
  • Ein- und Auslagerungsstrategien: Konfigurierbare Regeln für die automatische Zuweisung von Lagerplätzen und Reservierung von Lagerbeständen
  • Großkommissionierung und Kleinkommissionierung, Multi-Order-Picking und Bereichskommissionierung d.h. Aufteilen von Aufträgen nach Kommissionierbereichen
  • Automatisierung von Lagerprozessen durch Konfiguration von Abwicklungsarten z.B. automatisches Erzeugen von Kommissionierplänen und Fahraufträgen
  • Eigentümersteuerung: Stamm- und Bewegungsdaten können einem "Eigentümer" zugeordnet werden; damit ist möglich, in einem einzigen Lagerort Bestände unterschiedlicher Firmen z. B. Lagerkunden oder eigene Buchungskreise zu führen, aber für Auswertungen, Schnittstellen usw. zu trennen
  • Leergutverwaltung: Führung von Leergutkonten und Leergutbeständen auf Ebene von z.B. Spediteuren oder Kunden
  • Barcode-Labeldruck-Funktionen für Lagerplatzetiketten, Ladeträgerlabels, NVE-Labels, Versandlabels usw.
  • Mobile Datenerfassung (MDE); siehe move)log® ERWEITERUNGEN
  • Inventur


Auswertungen move)log® BASIS

  • Lagerbestände, Lagerbewegungen und historische Bestände in artikelbezogenen Mengeneinheiten, Kartons, Lagen und Paletten
  • Lagerbestände in Bestandsebenen (Artikel, Charge, MHD, NVE)
  • Tracking & Tracing von Chargen und NVE
  • Graphische Lagerplatzmatrix mit Lagerbeständen
  • Rückverfolgbarkeit gemäß Lebensmittelverordnung EU 178/2002 und zur Präferenznachweisführung (Zoll und Ausfuhr Compliance)
  • ABC-Klassifikation
  • Zahlreiche weitere Reports, Listen und Belege
  • Alle Berichte und Belege als pdf, Papierdruck oder Excelausgabe


Komfortfunktionen move)log® BASIS

move)log® ist modular aufgebaut und nach individuellen Anforderungen zusammenzustellen. Die Benutzeroberfläche/Dashboard wird für unterschiedliche Benutzer wie Lagerleiter, Lagermitarbeiter, Wareneingang, Packplatz, u.a. individuell gestaltet. Jeder erhält Einsicht im Rahmen seiner Aufgaben, Datenschutz und Vertraulichkeit werden gewahrt und Berechtigungen und Hierarchien berücksichtigt.

Die Benutzeroberfläche (Anordnung, Ein-/Ausblendung der Felder, Menüpunkte und Aktionsknöpfe) kann vom Mitarbeiter mit entsprechender Berechtigung individuell gestaltet werden. Auswertungen und Listen werden erstellt und zur Weiterbearbeitung nach Excel und anderen Microsoft Office-Programmen übernommen.

  • Skalierbar nach individuellen Anforderungen
  • Konfiguration der gewünschten Funktionalität
  • Selbständiges Ein- und Ausblenden und Verschieben von Menüpunkten, Aktionsknöpfen und Feldern
  • Filtern und Speichern von Ansichten
  • Gestalten des Dashboards und der Benutzerrechte
  • Felder übergreifende, intelligente Suche in Daten
  • Dashboard mit relevanten Informationen
  • Reports und Druckausgabe
  • modularer Aufbau
  • mehrmandantenfähig
  • deutsches und englisches Sprachpaket
  • mit jeder Software zu kombinieren
  • Anbindung an vorhandenes ERP-System möglich

 

Sie haben Interesse an move)log®? Dann senden Sie bitte eine E-Mail an ags@ags-online.de

 

ags live

Webinare / Webcasts

move)log® - Die Lagerverwaltungssoftware (LVS) 17.11.21 (Mittwoch) 10:00–10:45 Uhr