Support

 

Wir rufen Sie gerne zurück!

Kundensupport

Kundensupport:
Tel. ++49 (201) 841520
Fax  ++49 (201) 8415279
E-Mail: agssupport@ags-online.de

Supportzeiten:
Montag – Donnerstag:  08:30 Uhr – 16:30 Uhr
Freitag: 08:30 Uhr – 15:00 Uhr

Die angegebenen Supportzeiten sind garantiert, ausgenommen an gesetzlichen Feiertagen in Nordrhein-Westfalen, am Rosenmontag, und am 24. sowie 31. Dezember.

Service Level Agreement

Entsprechend der Verträge mit unseren Kunden garantieren wir bei Supportfällen eine Rückmeldung innerhalb von 48 Stunden.

Statement of Direction

Gemäß den Richtlinien von Microsoft sind wir bestrebt, mindestens dieselben Versionen von Microsoft DynamicsTM NAV zu supporten, für die auch Microsoft Support leistet. Das bedeutet permanente Weiterentwicklung unserer Zusatzlösungen, und deren Upgrade auf die neueste Version von Microsoft DynamicsTM NAV, innerhalb von 9 Monaten nach deren Veröffentlichung.

Support Lifecycle
Sollten wir die Entwicklung von move)log® oder einem seiner Module einstellen, sind wir nach den Bedingungen unserer Wartungsverträge verpflichtet, die Wartung und den Support für alle Versionen zu gewährleisten, bis alle Wartungsverträge ausgelaufen sind.

FAQ

Kann ich move)log® parallel zu meiner bestehenden Microsoft DynamicsTM NAV Lösung einsetzen?
move)log® kann je nach Bedarf sowohl voll integriert mit Microsoft DynamicsTM NAV betrieben,  als auch unabhängig von dessen ERP-Funktionen eingesetzt werden.

Welche Version von Microsoft DynamicsTM NAV wird unterstützt?
move)log® ist verfügbar ab der Microsoft Dynamics™ NAV Version 5.0. Es wird beständig weiter entwickelt, und steht zeitnah nach deren Erscheinen, in jeder aktuellen Version von Microsoft Dynamics™ NAV zur Verfügung.

Welche Sprachen sind für move)log® verfügbar?
Grundsätzlich kann move)log® in jeder für Microsoft Dynamics™ NAV verfügbaren Sprache betrieben werden. Standardmäßig wird es mit den  Sprachlayern ENU (Englisch) und DEU (Deutsch) ausgeliefert.

Wie knüpft das Modul Staplerleitsystem an das move)log® Lagerverwaltungssystem an?
Das Zusatzmodul move)log® Staplerleitsystem integriert mobile Funkterminale in move)log. Das Modul liefert ein an die Bildschirmmaße eines Funkterminals angepasstes Anwendungsmenü für die relevanten Prozesse des Lagerverwaltungssystems. Alle Prozesse sind dabei in Echtzeit mit der Host-Datenbank verknüpft.

Wünsche

Ihre Wünsche, Anregungen und Fragen

Am besten kann man sich von den Vorteilen eines Produktes doch immer überzeugen,
indem man es live testet und erlebt.